•   ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

                  Das erwrarte Dich bei uns:

                  ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Keine Zensur!!! **

                  Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

                  Bewerte Themen und Beiträge mit verschiedenen Reaktionen.

                  Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

                  Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

                  Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

                  Unterhalte Dich einwenig in unserem Chat mit verschiedenen Räumen.

                  Schreib was du grade machst und vieles mehr!

                  Echte Meinungen ohne Zensur!!

                  Keine Werbung!



3 Tore in 50 Sekunden oder doch nur Scherz von Schiedsrichter Burhan Secgin??

Benutzer seit
1 Mai 2007
Beiträge
4,885
Punkte
396
Warnungen
0 / 0
Reaktionen
81% 14% 5%
#1
bayr.png


Auch hier 18 Zuschauer nicht grad die größten Zeugen...

Hinweis:

Die Lügen Bild berichtet folgendes:

"Kurios: Als ihm zunächst nichts gelang, ließ sich Biber zur Halbzeit auswechseln.

Als das Spiel seiner Mannschaft aber nicht besser wurde,
kam er wieder rein – und schaffte den Rekord-Hattrick."


Im Spielbericht ist er bereits nach 4 Minuten ausgewechselt worden!!!

Offenbar hat der Schiedsrichter hier einige Details verwechselt...

Dieser Hattrick ist offensichtlich einfach nur ein
FAKE!!!
 
Benutzer seit
1 Mai 2007
Beiträge
4,885
Punkte
396
Warnungen
0 / 0
Reaktionen
81% 14% 5%
#2
Das ist nun die Große Frage was lief da wirklich ab beim Spiel

TSV Haunstetten II 0:6 TSV Ustersbach
Ein Spielbericht liegt bei Fussball.de nicht vor... >> Klick

burhan.jpg

Foto: Schneider

Schiedsrichter der Partie war Burhan Secgin / Burhan Secgin vom TSV Pfaffenhausen

Laut Fussball.de waren 18 Zuschauer anwesend...

Bei Fupa.de sieht das ganz anders aus:

haun.png


Marcus Biber ist als Torschütze in der 88 Minute gleich 3 mal eingetragen!
Doch jeder der ein bisschen Ahnung von Fussball hat weiß das ist völlig unmöglich.

Tor (erstes) --> Jubeln --> Ball bis zum Anstoß --> Anstoß --> Ball zurück erobern bis zum Tor -->
Tor (zweites) --> Jubeln --> Ball bis zum Anstoß --> Ball zurück erobern bis zum Tor -->
Tor (drittes) in 50 Sekunden ??? :lach:

Das kann man unmöglich in 50 Sekunden schaffen daher ganz klar FAKE!!!!

Die Frage bleibt: Warum hat der Kollege Burhan Secgin hier 3 Tore in der 88 Minute eingetragen???
 
Zuletzt bearbeitet: