• ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

      Das erwrarte Dich bei uns:

      ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Echte Meinungen ohne Zensur!! **

      Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

      Neu Erstelle Themen und entscheide selbst welche Benutzer es sehen und Antworten können.

      Bewerte mit verschiedenen Emojis Themen, Beiträge, Kommentare, Bilder oder Pinnwand Nachrichten.

      Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

      Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

      Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

      Teile uns auf der Pinnwand mit was du möchtest.

      Keine Werbung!

Bild.de - Kommentar Funktion bei wichtigen Themen deaktiviert!

5 Mai 2013
268
45
96
37
Das ist doch normal, lügen darf man nicht widerlegen.
Deshalb wird bei Bild.de auch bei wichtigen Themen die Kommentar Funktion deaktiviert.

Es nervt schon das man da seine Meinung nicht geben kann!
 
1 Mai 2007
4.742
441
396
37
Muss schon sagen mich nervt es schon sehr das man bei grad wichtigen Themen auf Bild.de nicht
kommentieren kann.
Politisch zb wird ja eh Zensiert wo es nur geht und das obwohl es angeblich Meinungsfreiheit gibt.

zuletzt schrieb ich das Herr Gauck Bundespräsident der Bundesrepublik ist und nicht von Deutschland,
über 50 haben "Gefällt mir" geklickt und dennoch wurde es gelöscht.

Echt traurig das Bild fast alles löscht oder erst keine Kommentare zulässt.
 
1 Mai 2007
4.742
441
396
37
Es ist echt nervig zb bei diesem Thema:
In Syrien: ISIS-Terroristen steinigen Mann wegen Ehebruch -
Politik Ausland -
Bild.de


Ist das Terror oder vielleicht ein wenig gerechtfertigt?
Der Mann hat seine Frau betrogen und sollte dafür bestraft werden!
Ob man Ihn dafür gleich töten muss sei dahingestellt doch in diesem Fall
finde ich ist es richtig.
Warum man hier jedoch nicht schreiben darf ist klar weil viele es genauso sehen
und die ISIS Terroristen recht bekommen.

Für eine Verurteilung wegen Ehebruchs müssen nach ihren Regeln mindestens vier Zeugen den Seitensprung gesehen oder der Täter selbst gestanden haben ...
Schlimm ist dagegen das der Ehebruch nun verharmlost wird weil der Mann ja nun tot ist.
Finde man hätte die Frau auch hinzuziehen soll ob Sie das so will oder nicht.
Wenn ja ist es okey doch wenn nicht hätte man Ihn auch Peitschen oder so können ka.
Fakt ist wer sich in der Ehe anderweitig vergnügt sollte bestraft werden!
 
1 Mai 2007
4.742
441
396
37
Traumhaft bei Artikel die keinem interessieren kann man Kommentieren,
doch bei Griechenland zb kann man es nicht, generell bei Politik wird Zensiert in dem
man die Kommentar Funktion deaktiviert bei #Bild.de
 
24 Juni 2014
304
51
146
36
Freue mich immer wieder wenn ich was dazu schreiben möchte und das geht nicht weil man Zensiert :pinn-zensur:
 
1 Mai 2007
97
32
146
Bild macht es sich einfach statt jeden Kommentar zu Zensieren lassen Sie erst keine zu.
Feige Hoch drei!!
Sie wissen das Kommentare geschrieben werden über dinge die keiner wissen darf!
 
12 Juli 2016
1
0
4
41
bild.de/regional/berlin/polizei/darf-baeckerei-nicht-mehr-betreten-46543242.bild.html

Auch keine Kommentarfunktion...
Obwohl gerade das die Berichte sind, wo die Kommentarfunktion ein extremer Anreiz geworden ist..... Dort wo weniger Interesse besteht (s)eine Meinung kud zu tun, da kann man Kommentare hinterlassen
Da will Ich/man gleich wieder verschwinden...

Hier ein Artikel über Fehlende oder schnell geschlossene Kommentarfunktionen:
Kritik unerwünscht? | Telepolis
Auch dass dieser Artikel bei ein oder zwei Zeitungen zu auffällig schnellen Reaktionen führten. Im Glauben das fällt nicht auf.


Es bräuchte auch eine Funktion in Browsern wie Firefox (vorinstalliert und voraktiviert), wo man "auf" JEDER Webseite eine Kommentarfunktion hat.
Auch auf dieser hier. Und auch wenn hier der Strang geschlossen würde, könnte man "dort" weiter diskutieren.

"dort" könnte ein von der Seite ausklappbares Fenster sein. Und gespeichert wird es auf Servern der Browserbetreiber, z.B. von Firefox ("Mozilla") ohne Zensur...
Es gab das mal als "SideWIKI" von Google.
Da es extra installiert werden musste, und nicht groß beworben wurde, wurde es nur wenig genutzt...
Und Google stellt Dienste ein, die wenig genutzt werden.

Im Grunde wäre das Social-Media direkt "auf" Webseiten.
Ohne dafür Facebook etc. besuchen zu müssen.
Man ist auf einer Seite, und kann wie auf Facebook etwas mit anderen diskutieren.
Zumal es auf Facebook ja auch nicht für jede Webseite eine Seite gibt. Und die wird kontrolliert vom Betreiber. Beim SideWIKI konnte Ich auch mal auf einer der Cash4Gold-Seiten die Leute warnen dass die 20% bieten wo die Goldankäufer normalerweise 80% geben. Ohne selbst Opfer zu sein, einfach so nach einen TV-Bericht... Inkl. Informationen über die früheren Machenschaften des Geschäftsführers. Hehehe...

Ja, man könnte auch sehen wer gerade mit auf der Seite ist (die Funktion aktiviert hat). Sieht anhand eines "grünen Punkt", einer "LED" ob Kommentare zu der Seite hinterlassen wurden.
Oder auch "Freunde" auf der Seite sind.

Auch wenn Ich für absolute Zensurfreiheit wäre (dann auch mal was braunes lesen müsste) Facebook als Marktführer könnte so etwas evtl. sogar als Plugin für Firefox, Chrome... "durchdrücken". Soll heissen nennenswerte Nutzerzahlen erzeugen. Sie müssten nur allen FB-Nutzern einen Hinweis ("Werbung") dazu schicken.


P.S.:
Das Versprechen von "keiner" Zensur hier kann nicht stimmen, das geht unter ".de" nicht. "Kein heisst Kein" ;-) .
 
1 Mai 2007
4.742
441
396
37
Bin seid über 1 Jahr gesperrt, grad weil ich Kritische Kommentare geschrieben habe.
Man will nichts negatives zu bestimmten Themen zu lassen.
 
2 Mai 2007
43
3
34
www.pinnunity.de
Bild unterliegt der Zensur der BRD - unabhänigkeit ist dahin!!!!!!!
 
2 Mai 2007
43
3
34
www.pinnunity.de
Sorry vergessen, die Reichen werden immer reicher das Kapital kommt nicht allen zu gute. Kritische Kommentare darf man auch nirgendwo mehr abgeben - und da wundern sich manche weshalb die AFD gewählt wird!
 

fiede66

Und jetzt, was sagt Dein Post?
Sag hier Deine offene Meinung und dann gut?
Bestätigung oder dann auch nicht - ist halt so?
Such Dir Deinen Schlupfwinkel und mogel dich bestmöglichst durch, da du das System eh nicht ändern kannst!
Ergo, sind wir alle nur eine dumm zahlende Systemnumer?
 
29 Mai 2016
27
2
9
weltenschau.jimdo.com
hm... BILD? - BILD?
da war doch was...?
was war da noch...?
war das net so ne zeitung die wir auf der baustelle beim vesper lasen und die beim bäcker auslag,wo man sie mitnahm damit man in der pause was zu lesen hatte,wonach man mit den kollegen lästern konnte.
seit die nackerten weiber nicht mehr so präsent sind hat das blatt kei leserschaft mehr,die leut wollten nicht politisieren,sondern über titten und räuberpistolen reden.
wer liest die resourcenverschwendung noch - geschweige denn,gibt da kommentare ab,wir hatten die bild als letzten zweck geliebt - auf dem dixi war papier immer knapp - und für n arsch reicht des blatt allemal.

übrigens - aus der rubrik,schon gewusst;
der medien-kontroll-vertrag der amis mit der brd geht bis 2099