•   ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

                  Das erwrarte Dich bei uns:

                  ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Keine Zensur!!! **

                  Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

                  Bewerte Themen und Beiträge mit verschiedenen Reaktionen.

                  Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

                  Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

                  Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

                  Unterhalte Dich einwenig in unserem Chat mit verschiedenen Räumen.

                  Schreib was du grade machst und vieles mehr!

                  Echte Meinungen ohne Zensur!!

                  Keine Werbung!



Bye bye Bankgeheimnis

Benutzer seit
21 Juli 2016
Beiträge
59
Punkte
34
Warnungen
0 / 0
Reaktionen
0% 0% 0%
#1
Bzw sollte es eher heißen "Servus Bankgeheimnis". Die Ösis planen, es abzuschaffen:

Bankgeheimnis: Österreich macht Tempo beim Abschied

Das war eines der wenigen Länder, wo es das ohnehin noch gab. In Deutschland ist ein Einblick der Finanzämter ja schon seit Jahren möglich. Und die Abfragen werden mehr und mehr wie man so liest.

Wie findet ihr das? Legitim und nachvollziehbar? Oder ein absolutes Unding? Ich bin mir irgendwie unschlüssig. Auf der einen Seite zahle ich zwar brav meine Steuern. Auf der anderen will ich aber nicht das Finanzamt in meinem Konto rumschnüffeln lassen. Einfach weil es meine Privatsphäre ist.
 
Benutzer seit
1 Mai 2007
Beiträge
4,881
Punkte
396
Warnungen
0 / 0
Reaktionen
81% 14% 5%
#2
Privatsphäre kannst du vergessen, man will uns kontrollieren bei allem egal was und das ist das traurige!
Mit einem Smartphone zb wird aufgezeichnet wo man sich wann und wie lange aufgehalten hat,
Gespräche, SMS, Mails usw alles wird gespeichert der Film Snowden zeigt es... es ist Unglaublich was die mit uns machen!
 
Benutzer seit
21 Juli 2016
Beiträge
59
Punkte
34
Warnungen
0 / 0
Reaktionen
0% 0% 0%
#3
Ja das stimmt. Sobald man ein Smartphone einschaltet, ach was, selbst wenn nicht, weiß man oder muss man wissen, dass man abgehört wird. Das gute ist, dass ich ziemlich uninteressant bin, glaube ich.

Aus mir wird auch kein Terrorist mehr. Dafür hänge ich zu sehr am Leben. Und das Aufregen darüber ist es mir auch nicht wert!