•   ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

                  Das erwrarte Dich bei uns:

                  ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Keine Zensur!!! **

                  Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

                  Bewerte Themen und Beiträge mit verschiedenen Reaktionen.

                  Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

                  Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

                  Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

                  Unterhalte Dich einwenig in unserem Chat mit verschiedenen Räumen.

                  Schreib was du grade machst und vieles mehr!

                  Echte Meinungen ohne Zensur!!

                  Keine Werbung!



Cannabis Öl jetzt frei verkäuflich?

Benutzernamen und Informationen werden Gästen nicht Angezeigt
#1
Hallo Leute,
gestern hat mir jemand erzählt er hätte bei der Drogerie ein Hanföl gekauft das sehr beruhigend wirkend soll. Jetzt bin ich aber doch irritiert, ich dachte Cannabis wäre lediglich als Medizin erlaubt und dürfte nicht frei verkäuflich sein in Deutschland? Habe ich da etwas falsch verstanden?

Und kennt ihr jemanden der mit Cannabis behandelt wird? Was haltet ihr generell davon?
 
Benutzernamen und Informationen werden Gästen nicht Angezeigt
#2
Hallo Schnolle,
ich nehme mal an dein Bekannter hat von CBD Öl gesprochen. Dieses wird aus Cannabis gewonnen ist aber tatsächlich frei verkäuflich, denn es hat keinerlei berauschende Wirkung (die hat der andere Cannabiswirkstoff THC, Produkte damit sind weiterhin nicht frei verkäuflich). CBD wirkt beruhigend, hilft also bei der Entspannung und ist wohl auch entzündungshemmend!

Ich selber habe sogar auch so ein Fläschchen, das verwende ich wenn ich viel Stress habe, da habe ich nämlich immer starke EInschlafprobleme, bleibe die ganze Nacht gestresst wach, mit CBD passiert mir das nicht mehr. Und statt auf chemische Schlafmittel kann ich so auf ein natürliches pflanzliches Mittel zurückgreifen. Ich verwende das Optima CBD Öl, da es von Apotheken vertrieben wird.

Ich bin Befürworter der Behandlung mit medizinischem Cannabis, meine eigene Erfahrung mit CBD ist wirklich gut und ich empfehle es immer gerne weiter. Kenne auch jemanden der es bei seinem Hund einsetzt, der entzündete Gelenke hat.
 
Benutzernamen und Informationen werden Gästen nicht Angezeigt
#3
Nun für manche Menschen wäre es nicht schlecht wenn es beruhigend wirkt...
Warum es generell Verboten ist stell ich auch in Frage, den Alkohol und Rauchen ist auch nicht verboten.
Es könnte was Medizinisches sein, wenn es Krankheiten heilt steht es der Pharma im weg und
somit einem 3 Stelligen Milliarden Geschäft, da ist es klar das es lieber verboten wird....
 
Benutzernamen und Informationen werden Gästen nicht Angezeigt
#4
Ich habe es mal bei einer Freundin ausprobiert, fand es recht nett, aber auch nicht so krass, war einfach etwas entspannter.

In den USA ist ja Cannabis inzwischen in einigen Bundesstaaten völlig legalisiert, scheint da ja auch recht gut zu laufen und keine Probleme zu bereiten. Verstehe nicht, warum es hier nicht auch passiert. So aggressiv wie viele von Alkohol werden, das würde damit doch eher nicht passieren!
 
Neues Thema erstellen