Das ging fix


    • ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

      Das erwrarte Dich bei uns:

      ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Echte Meinungen ohne Zensur!! **

      Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

      Neu Erstelle Themen und entscheide selbst welche Benutzer es sehen und Antworten können.

      Bewerte mit verschiedenen Emojis Themen, Beiträge, Kommentare, Bilder oder Pinnwand Nachrichten.

      Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

      Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

      Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

      Teile uns auf der Pinnwand mit was du möchtest.

      Keine Werbung!
Benutzernamen und Informationen werden Gästen nicht Angezeigt
Beim letzten Mitarbeitermeeting haben wir über die Beziehung zu unseren Kunden geredet wie wir neue gewinnen können. Ich bin wohl etwas zu forsch geworden, als ich gesagt habe, dass ich unsere Methoden (Gelbe-Seiten, Regionalzeitschriften, sowas eben) eher altmodisch finde.

Jedenfalls hat er mir nun die Aufgabe erteilt, binnen 2 Wochen ein Konzept auszuarbeiten, das erfolgreicher sein soll.. Ich hab mir schon das Buch "Erfolgreich akquirieren: Instrumente und Methoden der direkten Kundenansprache" bestellt.. Hat jemand noch weitere Literaturtipps?
Ich fühl mich leicht ins kalte Wasser geschmissen, auch wenn ich normalerweise gut mit Druck und neuen Aufgaben umgehen kann..
 
Benutzernamen und Informationen werden Gästen nicht Angezeigt
Puuuh.. Kritik am Chef, das muss man abkönnen! Kenne einige Beispiele bei denen man es fortan ziemlich schwer hätte wenn man sich zu viel rausnimmt..
2 Wochen sind natürlich auch eine knappe Zeit, aber toll dass du die Herausforderung annimmst! Vielleicht könnt ihr euch dafür einen Coach ins Haus holen, der mit euch einen Mitarbeiter-Workshop macht. Da merkt man schon den Unterschied zwischen Profi, der sich jeden Tag damit beschäftigt und Allgemeinwissen. Das hab ich gemerkt als ich diesen Artikel gelesen habe.
Ich würde also an deiner Stelle in deiner Ausarbeitung definitiv vorschlagen, dass man ein Meeting mit einem Coach einberuft, der auch inPut von außerhalb mitbringt.
 
Benutzernamen und Informationen werden Gästen nicht Angezeigt
Nun Digital ist die Zukunft die bereits da ist, vieles läuft übers Internet grad bei jungen Leuten,
weiß jetzt nicht genau um was es geht doch Werbung im Internet ist mit das wichtigste!
 
Benutzernamen und Informationen werden Gästen nicht Angezeigt
Der Artikel des Coaches ist wirklich toll. Der hat sich da ja wirklich Mühe gegeben! Vielen vielen dank für deine/eure Mithilfe!
 
Neues Thema erstellen