• ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

      Das erwrarte Dich bei uns:

      ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Echte Meinungen ohne Zensur!! **

      Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

      Neu Erstelle Themen und entscheide selbst welche Benutzer es sehen und Antworten können.

      Bewerte mit verschiedenen Emojis Themen, Beiträge, Kommentare, Bilder oder Pinnwand Nachrichten.

      Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

      Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

      Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

      Teile uns auf der Pinnwand mit was du möchtest.

      Keine Werbung!
Benutzernamen und Informationen werden Gästen nicht Angezeigt
Die Bundeswehr ist in 17 Staaten dieser Welt im Krieg, dank der NATO bzw USA.

Ken Jebsen sagte: "Wenn ich als Journalist nicht weiß wo wir überall sind,
woher soll es dann ein Normal Bürger wissen?"
So ist es ich wusste es auch nicht wo die Bundeswehr überall im Einsatz ist ..

Hier die Auflistung wo die Bundeswehr überall Menschen Tötet:
  1. Westsahara
  2. Mali
  3. Guinea
  4. Sierra Leone
  5. Liberia
  6. Kosovo
  7. Türkei
  8. Libanon
  9. Irak
  10. Sudan
  11. Südsudan
  12. Tansania
  13. Djibouti
  14. Somalia
  15. Seychellen
  16. Usbekistan
  17. Afghanistan
Da gibt es Staaten wie Tansania, Seychellen oder Djibouti die habe ich noch niemals gehört!
Auf einer Karte schaut das dann so aus:

bundeswehr ausland.jpg

bundeswehr ausland2.jpg
Quelle: Einsätze und Hilfeleistungen der Bundeswehr weltweit

Man nennt es "Einsätze und Hilfeleistungen" Menschen zu töten oder töten zu lassen,
das ist die Hilfe die wir geben!

Wie wäre es mal wenn diese Staaten uns Angreifen würden??
Dann wäre das geschreie groß doch was wir machen ist in Ordnung??
Nee ist klar :vogel:

Horst Köhler unser Ehemaliger Bundespräsident sagte das was wirklich ist das es um Interessen
von uns geht und nicht um Hilfe im Radio damals 2010 ... deshalb musste er zurücktreten!


Ken Jebsen sagt bei KenFM warum er zurücktreten musste:


 
Benutzernamen und Informationen werden Gästen nicht Angezeigt
Mein Ex war im Kosovo Einsatz, leider sprach er nicht davon, man kann es sich nicht vorstellen wie es da zu geht.
Auch daran ist unsere Beziehung zerbrochen. Damals sagte ich schon das wir dort nichts zu suchen haben.
Eins ist klar, unsere Soldaten helfen dort nicht, Sie töten!
 
Neues Thema erstellen