•   ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

                  Das erwrarte Dich bei uns:

                  ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Keine Zensur!!! **

                  Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

                  Bewerte Themen und Beiträge mit verschiedenen Reaktionen.

                  Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

                  Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

                  Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

                  Unterhalte Dich einwenig in unserem Chat mit verschiedenen Räumen.

                  Schreib was du grade machst und vieles mehr!

                  Echte Meinungen ohne Zensur!!

                  Keine Werbung!



Information In Hessen - Auf Verlängerung im Pokal kann verzichtet werden!

Registriert seit
1 Mai 2007
Beiträge
4,763
Punkte
396
Verwarnungen
0 / 0
Reaktionen
86% 14% 0%
#1
Der Verbandsausschus für Spielbetrieb und Fussball Entwicklung
hat in seiner Sitzung am 4.November 2017 folgende Änderungen im Anhang zur Satzung beschlossen:

alte
Version:


2.
Endet ein Spiel nach Verlängerung unentschieden wird die Entscheidung
durch Elfmeterschießen herbeigeführt.

neue Version:

Nr. 1 bleibt unverändert

2.

Endet ein Spiel nach der regulären Spiel-zeit unentschieden wird es grundsätzlich um 2 x 15 Minuten verlängert.
Ist nach der Verlängerung keine Entscheidung gefallen,
wird diese durch Elfmeter-schießen herbeigeführt.

Auf die Verlängerung kann in folgenden Fällen verzichtet werden:
a) Wenn dies in den Durchführungsbe-stimmungen für den Wettbewerb (auf Kreisebene) festgelegt ist.
b) Beide Vereine sich vor Spielbeginn oder nach Ende der regulären Spielzeit auf den Wegfall einigen.
Dies ist dem Schiedsrichter mitzuteilen, der die Einigung im Spiel-bericht vermerkt.
c) Der Wegfall durch den Schiedsrichter angeordnet wird, um einen Abbruch wegen Dunkelheit zu vermeiden.

Nrn. 3 bis 7 bleiben unverändert

Die Regelung tritt zum 01.Juli 2018 in Kraft.