Jeden Tag Muskelkater


    • ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

      Das erwrarte Dich bei uns:

      ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Echte Meinungen ohne Zensur!! **

      Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

      Neu Erstelle Themen und entscheide selbst welche Benutzer es sehen und Antworten können.

      Bewerte mit verschiedenen Emojis Themen, Beiträge, Kommentare, Bilder oder Pinnwand Nachrichten.

      Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

      Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

      Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

      Teile uns auf der Pinnwand mit was du möchtest.

      Keine Werbung!
Benutzernamen und Informationen werden Gästen nicht Angezeigt
Hallo alle zusammen,
ich gehe wirklich gern zum Sport und das auch regelmäßig, so 3-4 Mal in der Woche. Nicht unbedingt um abzunehmen, sondern einfach um fit zu bleiben. Daher powere ich mich auch nicht jedes Mal komplett aus.

Es wundert mich gerade deswegen, dass ich wirklich immer sehr schlimmen Muskelkater habe. Ich fühle mich überhaupt nicht ausgelassen und entspannt, sondern eher, na ja, angespannt und verzerrt..
Vertrage ich etwa keinen Sport? :-D
 
Benutzernamen und Informationen werden Gästen nicht Angezeigt
Wenn du wirklich jeden Mal nach dem Sport Schmerzen hast und dein Körper und dein Kopf sich nicht entspannen, kann das auch heißen, dass du zu viel Sport machst. Und das ist auch nicht gesund.
Wenn du nach einem langen Arbeitstag noch pumpen gehst, obwohl dein Körper eigentlich ruhen will, dann bringst du ihn noch mehr an seine Belastungsgrenzen, und das ist dann kein Ausgleich für einen stressigen Job. Du solltest da auf deinen Körper hören und es vielleicht erst mal langsamer angehen, damit du siehst, ob sich was verändert.

Sollte trotz verringertem oder ausbleiben Sport dieser Muskelkater bleiben (zusätzlich zu der Angespanntheit, die du beschreibst) ist wohl der gute alte Gang zum Arzt sinnvoll.

Denn es kann sein, dass du vielleicht irgendeinen Mangel hast oder sogar sowas wie eine Fibromyalgie, das müsste mittels einer Differentialdiagnose abgeklärt werden.

Wichtig ist, dass du anfängst auf dich zu achten und auf die Warnhinweise deines Körpers zu hören.
 
Benutzernamen und Informationen werden Gästen nicht Angezeigt
Ich hätte auch gerne so viele Muskeln, dass ich regelmäßig Muskelkater haben könnte :D
 
Neues Thema erstellen