•   ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

                  Das erwrarte Dich bei uns:

                  ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Keine Zensur!!! **

                  Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

                  Bewerte Themen und Beiträge mit verschiedenen Reaktionen.

                  Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

                  Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

                  Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

                  Unterhalte Dich einwenig in unserem Chat mit verschiedenen Räumen.

                  Schreib was du grade machst und vieles mehr!

                  Echte Meinungen ohne Zensur!!

                  Keine Werbung!



KI in PC-Spielen soll Bugs vernichten

Registriert seit
26 Juli 2018
Beiträge
8
Punkte
4
Verwarnungen
0 / 0
Reaktionen
100% 0% 0%
#1
Grüßt euch!

Gestern Abend hab ich einen Artikel auf Gamestar gelesen (Ubisoft - KI soll Bugs in Spielen beheben, noch bevor sie entstehen), darin geht es konkret darum dass Ubisoft jetzt anstatt Spieleentwickler/-programmierer Bugs beheben zu lassen künstliche Intelligenz eingesetzt werden soll..
Ist das nicht abgefahren?!?!
Mensch vs Maschine - ein jahrelanger Kampf der sich immer weiter zuspitzt.
Was kann man da als Individuum noch dagegen tun?
 
Registriert seit
25 Juli 2018
Beiträge
11
Punkte
4
Verwarnungen
0 / 0
Reaktionen
100% 0% 0%
#2
Ja, schon Wahnsinn, manchmal kommt man sich vor wie in Star Trek. Aber ist doch toll, wenn solche mühsame Arbeit nicht mehr von Menschen gemacht werden muss. Wieso sollte man etwas dagegen tun? Für Spieleentwickler wird es doch trotzdem noch massig zu tun geben, so groß wie die Branche inzwischen ist!

Spieleentwicklung finde ich ja sowieso total spannend, ein bisschen liebäugele ich auch immer damit, Game Developement zu studieren. Wenn das wen interessiert, hier gibt's das im Fernstudium. Ich finde das sehr interessant, von der Spielphysik die entwickelt werden muss, bis zu den Gestaltungsprozessen und dem Storyaufbau. Vieles davon wird auch in Zukunft von Menschen gemacht werden :)
 
Registriert seit
1 Mai 2007
Beiträge
4,794
Punkte
396
Verwarnungen
0 / 0
Reaktionen
88% 13% 0%
#3
Ich finde die Entwicklung nicht gut, es wird zu sehr auf Computer geachtet, es fallen immer mehr Jobs deshalb weg und
der Computer ist intelligenter wie wir und das wird uns irgendwann wirklich auslöschen wenn wir nicht aufpassen.
Den der Mensch ist und bleibt das schlimmste Lebewesen...
 
Registriert seit
25 Juli 2018
Beiträge
11
Punkte
4
Verwarnungen
0 / 0
Reaktionen
100% 0% 0%
#4
Ach, so oft wie sich mein Computer aufhängt, fürchte ich mich momentan noch nicht sonderlich vor der Weltherrschaft der Maschinen....
 
Registriert seit
1 Mai 2007
Beiträge
4,794
Punkte
396
Verwarnungen
0 / 0
Reaktionen
88% 13% 0%
#5
Die mein ich ja nicht, es werden ja KI Entwickelt wie zb Sex Puppen... will nicht wissen was passiert wenn die Fehlfunktionen hat...