• ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

      Das erwrarte Dich bei uns:

      ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Echte Meinungen ohne Zensur!! **

      Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

      Neu Erstelle Themen und entscheide selbst welche Benutzer es sehen und Antworten können.

      Bewerte mit verschiedenen Emojis Themen, Beiträge, Kommentare, Bilder oder Pinnwand Nachrichten.

      Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

      Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

      Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

      Teile uns auf der Pinnwand mit was du möchtest.

      Keine Werbung!

Öl in Darmstadt - Hessen gefunden

1 Mai 2007
4.748
441
396
Eine Probebohrung der Firma Rhein Petroleum in Riedstadt-Goddelau in der Nähe von Darmstadt war erfolgreich! In einer Tiefe von rund 1700 Metern sind mehrere Kubikmeter von „hervorragender Qualität” gewonnen worden.
Na da bin ich mal gespannt wie lange es dauert und die Amerikaner sind hier um es zu klauen,
immerhin müssen wir hier kein Krieg fürchten da wir ja besetzt sind von den Amis.
 
19 März 2015
72
32
46
107
Oh nein!!! Die werden doch nicht unser schönes Hessenland auch noch verschandeln wegen ein bißchen Öl.
Unsere Städte sind sowieso schon verschandelt durch zu viel Bereicherung. :pinn-zumhaareziehen:

Grüße
 
  • Gefällt mir
Wertungen: joey_tbf
1 Mai 2007
4.748
441
396
Hoffe es auch nicht, wohne 25 Minuten entfernt, werd mich mal umhören was auf uns zu kommt.
 
  • Gefällt mir
Wertungen: Sissi
19 März 2015
72
32
46
107
Ich lieb unser Hessenland und hoffe nicht, dass es hier eines Tages so aussieht wie in Texas/USA.

Grüße
 
5 Oktober 2012
436
58
146
38
Das wäre der Hammer wenn sich das die USA krallt! Doch wie bekommen wir das mit?
 
  • Gefällt mir
Wertungen: Sissi
19 März 2015
72
32
46
107
Da nachweislich die HLKO noch gültig ist, wäre das absolut ein Rechtsbruch der Besatzer! Aber wir kennen DIE ja, die scheren sich nicht um gültige Gesetze.
Vor einiger Zeit hatten sie auch Proben in Mecklenburg-Vorpommern unternommen und sind auch auf Ölvorkommen gestoßen.

Grüße
 
1 Mai 2007
4.748
441
396
Das schlimme ist das wir uns nicht wehren können Sie machen was Sie wollen und hören wir nicht wird halt mal
ein Flugzeug abgeschossen ...
 
19 März 2015
72
32
46
107
Das wird sie aber vor dem Untergang nicht bewahren, wenn wir trotz allem was wir zu erleiden haben, positiv bleiben und unsere positiven Energien nicht verschwenden.
Es bröckelt bei DENEN gewaltig und selbst jahrelange Vasallen scheinen sich langsam zu besinnen.

Grüße
 
5 Oktober 2012
436
58
146
38
Die Frage ist ja wie viel Öl das ist, die Amis würden sich das Kostenlos holen, selbst verständlich und den Transport in die USA
zahlt natürlich der Deutsche Steuerzahler :pinn-wut: :pinn-zumhaareziehen:
 
  • Gefällt mir
Wertungen: Sissi
19 März 2015
72
32
46
107
Die Betonung liegt auf: ........ in den vergangenen 13 Monaten!!!
Auch bei Leipzig gab es gestern Beben.

17. April: Erdbeben mit Magnitude 2.1 in Mühltal (Südhessen)

Wie bereits mehrfach geschehen in den vergangenen 13 Monaten: Ein kleines Erdbeben um 14.02 Uhr schreckte Menschen in Mühltal und Umgebung auf. Die Magnitude des Erdbebens ist noch nicht sicher bekannt. Das hessische Landesamt für Umwelt und Geologie registrierte vorläufig Magnitude 2.1. Dieser Wert kann korrigiert werden und vom richtigen Wert abweichen. Zeugen aus mehreren Orten meldeten uns Spürbarkeit.
Es ist das 51. spürbare Erdbeben seit beginn der Serie im vergangenen Jahr.



Zuletzt hatte es Ende März und Anfang April drei Erdbeben über Magnitude 2 gegeben, die jeweils bis nach Darmstadt spürbar waren. Zum aktuellen Erdbeben haben wir noch keine Meldungen aus Darmstadt erhalten.


Aus den Aufzeichnungen des HLUG ist zu entnehmen, dass es bereits eine Stunde zuvor ein Erdbeben gegeben hat. Ob dieses ebenfalls in Mühltal stattfand, oder auf Arheilgen, die zweite “aktive Erdbebenregion” Südhessens im Norden von Darmstadt zurückzuführen ist, ist nicht klar. Spürbar war dieses auf jeden Fall nicht.


Haben Sie dieses Erdbeben gespürt?
Ober-Ramstadt Ich bin mir nicht 100%ig sicher, aber ich meine, dass vor wenigen Minuten wieder die Erde gebebt hat. Ich stand geradezu meiner Küche als ich ein leisen Grollen hörte und ich meine, dass ich es unter meinen Füßen vibrieren spürte. Es dauerte nur 1 Sekunde.


Roßdorf 14:02 Uhr Minimales Wackeln und ein Rumpler zu hören. Ohr kurz zugegangen. Wohl ein recht schwaches Beben.
In Sozialen Netzwerken gibt es zudem Meldungen über Spürbarkeit in Reinheim.


Ober-Ramstadt 17.4.2015 14.02 Uhr leichtes grummeln , aber kein “wackeln”

Quelle: 17. April: Erdbeben mit Magnitude 2.1 in Mühltal (Südhessen) | Juskis Erdbebennews

Grüße Sissi
 
1 Mai 2007
4.748
441
396
In Groß-Zimmern war jetzt nichts zu spüren, zumindest ist es mir nicht aufgefallen!
Ist jedoch schon beunruhigend!