•   ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

                  Das erwrarte Dich bei uns:

                  ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Keine Zensur!!! **

                  Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

                  Bewerte Themen und Beiträge mit verschiedenen Reaktionen.

                  Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

                  Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

                  Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

                  Unterhalte Dich einwenig in unserem Chat mit verschiedenen Räumen.

                  Schreib was du grade machst und vieles mehr!

                  Echte Meinungen ohne Zensur!!

                  Keine Werbung!



Pegida Chef - Lutz Bachmann wird in den dreck gezogen

Registriert seit
24 Juni 2014
Beiträge
279
Punkte
146
Verwarnungen
0 / 0
Reaktionen
100% 0% 0%
#1
So berichtet die Bild heute über Ihn:
Er soll Ausländer als „Viehzeug”, „Dreckspack” und „Gelumpe” beschimpft haben

Bisher gab sich Lutz Bachmann, der Initiator der Anti-Asyl- und Anti-Islam-Bewegung Pegida, eine bürgerliche Fassade, hat den Verdacht auf eine rechte Gesinnung stets von sich gewiesen. Doch diese Fassade bekommt Risse!

Bachmann veröffentlichte vor einiger Zeit ein Foto auf Facebook, auf dem er als Adolf Hitler posiert, mit markantem Bart und gegeltem Seitenscheitel, darunter der Kommentar: „Er ist wieder da!“

Das Bild postete Bachmann auf der Pinnwand des Komikers Christoph Maria Herbst, in Anspielung auf ein Hörbuch des Stromberg-Darstellers.

Gegenüber BILD bestätigte Bachmann die Echtheit des Fotos:

„Ich hatte das Foto zur Veröffentlichung des Satire-Hörbuchs von ,Er ist wieder da' beim Friseur geknipst und Christoph Maria Herbst auf die Pinnwand gepostet. Ihm hat es gefallen. Man muss sich auch mal selbst auf die Schippe nehmen.“
Es geht hierbei nur darum Ihn Bloß zustellen und dafür zusorgen das man Ihn als Nazi sieht!
Den dann hat man was in der Hand gegen die Pegida, sollen ja alles Nazis sein. :vogel:

Dann hat er halt Ausländer als „Viehzeug”, „Dreckspack” und „Gelumpe” beschimpft und?
Das hab ich auch schon gemacht bin ich deswegen gleich ein Nazi? NEIN!
Die Leute sollen mal die Kirche im Dorf lassen und aufhören mit dieser Hetze gegen das Volk!!

Selbst ein Privates Lustiges Bild wird Ihm zum Verhängnis, dieses hier:

lutz b.jpg

Das es bei dem Bild allerdings nur
um das Satire-Hörbuchs "Er ist wieder da" von Christoph Maria Herbst geht darüber sagt man nichts, sondern stellt es so hin als würde er den Führer Hitler lieben!

Die Lügenpresse macht sich alles wie Sie es wollen, das Sie Privat darunter leiden verstehen Sie jedoch leider nicht.