Pflicht Impfung Masern verstößt gegen GG


    • ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

      Das erwrarte Dich bei uns:

      ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Echte Meinungen ohne Zensur!! **

      Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

      Neu Erstelle Themen und entscheide selbst welche Benutzer es sehen und Antworten können.

      Bewerte mit verschiedenen Emojis Themen, Beiträge, Kommentare, Bilder oder Pinnwand Nachrichten.

      Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

      Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

      Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

      Teile uns auf der Pinnwand mit was du möchtest.

      Keine Werbung!
  • Werbung wird nur Gästen Angezeigt!
Benutzernamen und Informationen werden Gästen nicht Angezeigt
Nun ist es also soweit, die Sogenannte Regierung hat es tatsächlich gebracht!

Zwangs Impfung ab 2020... Impfpflicht soll Kinder vor Masern schützen
damit ist das Recht auf Unversehrtheit gebrochen Artikel 2 GG.. Art 2 GG - Einzelnorm

Hier mal eine Interessante Studie vom Robert Koch Institut:


Wahrscheinlichkeit eines Impfschadens bei Masernimpfung
Priorix (Mumps-Masern-Röteln) Impfstoff

Nebenwirkungen laut Beipackzettel:

häufig (1-10%): Nervosität, Hautausschlag,

gelegentl. (0,1-1%): ungewöhnl. Schreien, Fieberkrämpfe, Parotisschwellung, Durchfall, Erbrechen, Appetitlosigk., Schläfrigk., Schlaflosigk., Virusinfekt., Otitis media, Pharyngitis, Infekt. d. oberen Atemwege, Schnupfen, Bronchitis, Husten, Lymphadenopathie, selten Unwohlsein.

sehr selten(<0,01% u. Einzelf.): Arthralgie, Arthritis, allerg. Reakt. einschl. anaphylakt. Reakt., Kawasaki-Syndr., Meningitis, transverse Myelitis, Guillain-Barré-Syndrom, periph. Neuritis, Enzephalitis., Thrombozytopenie, Thrombozytopenia purpura, Erythema multiforme.

Einzelf. von mumpsähnl. Erkrank. mit verkürzter Inkubationszeit u. vorübergeh. Hodenschwellung.

Bei 10000 geimpften Personen bedeutet das:

sehr häufig(≥ 10%):>1000 Personen

Häufig (1-10%): 100-1000 Personen

Gelegentl. (0,1-1%): 10-100 Personen

Selten (0,01-0,1%): 1-10 Personen

sehr selten(<0,01% u. Einzelf.) weniger als 1 Person

zum Ganzen Artikel: Masern Impfung - impfschaden.info - Mehr Transparenz über Impfungen, Impfen und Impfschäden



Umso mehr man sich über Impfungen informiert umso mehr wird man dagegen sein.
Man muss vor allem mal überlegen was man seinen Kindern antut und das bewusst!

#impfung #impfungen #masern #impfzwang
 
Benutzernamen und Informationen werden Gästen nicht Angezeigt
Das Impfen sollte nicht als Zwang betrachtet werden, sondern als Privlieg.
Viele Krankheiten konnten in den letzten Jahren ausgerottet werden, nur weil eine Impfung für alle bereitgestellt wurde
 
Benutzernamen und Informationen werden Gästen nicht Angezeigt
Bin da ganz Stauffis Meinung.

Die Impflicht sollte schon lange vonstatten gegangen sein! Hast du eine Ahnung, wie schnell sich Bakterien und Viren ausbreiten? Im Kindergarten? In der Schule?
Würde es eine Impfung gegen Läuse geben würde man die doch auch verabreiche anstatt sein Haus damit zu verunreinigen!
Auch für die Erzieher ist es eine Gefahr. Geschweige denn was schon passiert, wenn sie nur für einige Tage krank sind. Durch die mangelnden Erzieher ist es wahrscheinlich, dass ganze Gruppen für diese Zeit geschlossen werden müssen, Arbeitsausfall auf allen Ebenen.
 
Neues Thema erstellen