• ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

      Das erwrarte Dich bei uns:

      ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Echte Meinungen ohne Zensur!! **

      Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

      Neu Erstelle Themen und entscheide selbst welche Benutzer es sehen und Antworten können.

      Bewerte mit verschiedenen Emojis Themen, Beiträge, Kommentare, Bilder oder Pinnwand Nachrichten.

      Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

      Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

      Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

      Teile uns auf der Pinnwand mit was du möchtest.

      Keine Werbung!

Rallye - Weltmeisterschaft !

13 November 2010
22
0
4
64
Achter Saisonsieg für Weltmeister Loeb

14.11.2010, 15:10 Uhr | dpa

Sébastien Loeb fährt in Wales zum nächsten Sieg. ( Reuters)


Sébastien Loeb hat seine erfolgreiche Saison in der Rallye-Weltmeisterschaft mit dem 62. Rennsieg gekrönt. Bei seinem achten Saisonerfolg lag der 36-jährige Champion aus Frankreich 19,1 Sekunden vor seinem norwegischen Citroën-Kollegen Petter Solberg im privaten C4. Mit dem dritten Platz sicherte sich der Finne Jari-Matti Latvala im Ford Focus die Vize-Weltmeisterschaft vor Solberg.


World Rally Cars werden eingemottet

Beim WM-Finale in Wales ging eine Ära im Rallyesport zu Ende. Nach 13 Jahren und 201 Rallyes werden die bisherigen World Rally Cars in Rente geschickt. Sie werden nach dem Reglement 2011 durch eine neue Generation ersetzt. Der bisherige Zweiliter-Turbomotor wird durch den sogenannten Weltmotor mit 1,6 Litern Hubraum und Turboaufladung abgelöst.

Bei Citroën ist der neue DS3 der Nachfolger des C4. Ford ersetzt den Focus, mit 44 Siegen erfolgreichstes Rallye-Fahrzeug, durch den Fiesta RS. Noch in der nächsten Saison wird die BMW-Gruppe mit Mini Countryman WRC als dritter Hersteller in die WM einsteigen.

Quelle: dpa