• ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

      Das erwrarte Dich bei uns:

      ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Echte Meinungen ohne Zensur!! **

      Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

      Neu Erstelle Themen und entscheide selbst welche Benutzer es sehen und Antworten können.

      Bewerte mit verschiedenen Emojis Themen, Beiträge, Kommentare, Bilder oder Pinnwand Nachrichten.

      Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

      Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

      Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

      Teile uns auf der Pinnwand mit was du möchtest.

      Keine Werbung!

Info Regeländerungen für die Saison 2020/21 vorgestellt

1 Mai 2007
4.748
447
396
Die Saison 2020/2021 ist noch nicht vorbei und keiner weiß ob Sie beendet werden kann :kamann: da macht man mal die Regeln für die Neue Saison... Warum nicht? :lachen-träne:

Wann in den europäischen Ligen wieder Fußball gespielt werden kann, steht noch in den Sternen, doch die Planungen für die Spielzeit 2020/21 laufen bereits. So hat das International Football Association Board, kurz IFAB, nun seine Vorgaben für die nächste Saison veröffentlicht. 90min fasst für euch die wichtigsten Neuerungen zusammen.

Das IFAB trifft sich einmal jährlich zur Konferenz und berät über mögliche Änderungen der grundlegenden Regeln des Fußball. Auch in diesem Jahr gab es kleinere und größere Anpassungen in den Vorgaben für die Schiedsrichter. Neben Marginalien wie der geometrischen Beschaffenheit der Torpfosten (rund, elliptisch, quadratisch, rechteckig oder eine Kombination dieser Formen) oder dass der Unparteiische den angedeuteten Bildschirm bei VAR-Überprüfungen nur einmal in den Himmel malen muss, deuten die praktikableren Änderungen auf eine härtere Linie der Schiedsrichter hin.

1. Absichtliches Handspiel hebt Abseitsstellung des Gegners auf
Wenn ein Spieler der verteidigenden Mannschaft einen Pass des Gegners absichtlich mit der Hand zu einem im Abseits befindlichen Gegner abfälscht, dann wird dessen Abseits aufgehoben.

2. Handspiel
Der gesamte Arm-Bereich unterhalb der Achselhöhle gilt als "Hand". Alles darüber ist "Schulter". Zudem wird ein unabsichtliches Handspiel kurz vor dem erfolgreichen Torabschluss oder bei dessen Initiierung als "absichtlich" gewertet. Ob diese Definition jetzt für mehr Klarheit im leidigen Thema sorgen wird, bleibt abzuwarten.

3. Elfmeterschießen
In K.O.-Spielen werden alle im Spiel gezogenen gelben Karten vor dem Elfmeterschießen gestrichen.

4. Taktisches Foul
JEDES Vergehen, was einen Konter des Gegners unterbindet wird mit Gelb geahndet. Entscheidet der Schiedsrichter in der Aktion auf Vorteil oder lässt den Freistoß schnell ausführen, darf er keine Verwarnungen mehr aussprechen.

5. Schiedsrichterball
Hält ein Spieler bei einem Schiedsrichterball den Mindestabstand von vier Metern nicht ein, bekommt er sofort Gelb.

6. Elfmeter aus dem Spiel heraus
Der Torhüter muss weiterhin bis zum Schuss seine Füße auf der Torlinie belassen. Verschießt der Stürmer jedoch, ohne dass der Torwart den Ball berührte, wird ein Vergehen nur geahndet, wenn der Schütze durch das Verhalten des Keepers irritiert wurde. Begehen beide Spieler ein Vergehen, ist nur das des Schützen zu ahnden.

#regeländerung20202021 #regeländerung #fussball