• ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

      Das erwrarte Dich bei uns:

      ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Echte Meinungen ohne Zensur!! **

      Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

      Neu Erstelle Themen und entscheide selbst welche Benutzer es sehen und Antworten können.

      Bewerte mit verschiedenen Emojis Themen, Beiträge, Kommentare, Bilder oder Pinnwand Nachrichten.

      Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

      Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

      Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

      Teile uns auf der Pinnwand mit was du möchtest.

      Keine Werbung!

Kino Sex Tape

24 Juni 2014
304
51
146
36
Was macht Cameron Diaz nackt auf der Couch?

Cameron Diaz (41) und Jason Segel (34) sitzen nackt auf der Couch. Richtig nackt, ohne Schlüpfer. Die Blicke sind peinlich berührt.

cameron_diaz.jpg

Was steckt hinter dem Foto? Klamotten geklaut? Eine neue Form von Schauspielunterricht? Die Antwort ist viel einfacher: Den beiden Hollywood-Stars passiert in ihrem neuen Kinofilm „Sex Tape“ ein ziemlich schlüpfriges Missgeschick!


Das Liebesleben von Jay (Jason Segel) und Annie (Cameron Diaz) ist nach zehn Jahren Ehe und zwei Kindern eingeschlafen. Abwechslung soll ein privates Schlafzimmer-Filmchen bringen – Kamera drauf und ab. Nach drei Stunden Bettakrobatik schlafen die beiden erschöpft Arm in Arm ein. Was sie da noch nicht ahnen: Ihr iPad verbindet sich über Nacht mit der sogenannten Cloud. Die Konsequenz: Der scharfe Clip landet auf den Geräten von Familie und Freunden.

Es beginnt ein Wettrennen gegen die Zeit: Jay und Annie wollen das Video löschen, bevor es jemand zu Gesicht bekommt.

„Sex Tape“ lebt von sexy Szenen und derben Witzen. Dass die beiden Hauptdarsteller bestens funktionieren, haben Cameron Diaz und Jason Segel schon 2011 in der Komödie „Bad Teacher“ bewiesen.

Der neueste Streich der beiden Schauspieler kommt am 11. September in die deutschen Kinos.