•   ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

                  Das erwrarte Dich bei uns:

                  ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Keine Zensur!!! **

                  Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

                  Bewerte Themen und Beiträge mit verschiedenen Reaktionen.

                  Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

                  Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

                  Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

                  Unterhalte Dich einwenig in unserem Chat mit verschiedenen Räumen.

                  Schreib was du grade machst und vieles mehr!

                  Echte Meinungen ohne Zensur!!

                  Keine Werbung!



Staatsangehörigkeit? Eltern kommen aus dem Ausland - Geboren bin ich hier

Benutzer seit
1 Mai 2007
Beiträge
4,837
Punkte
396
Warnungen
0 / 0
Reaktionen
87% 13% 0%
#1
Laut RuStAG 1913 ist jeder Reichsdeutscher deren Vorfahren vor 1913 in einem Bundesstaat geboren ist,
soweit so gut.

Was ist mit Türken deren Eltern 1950 nach Deutschland kam und deren Kinder hier geboren sind
zb in Hessen.
Welche Staatsangehörigkeit haben Sie? -> Staatenlos??
 
Benutzer seit
29 Mai 2016
Beiträge
27
Punkte
9
Warnungen
0 / 0
Reaktionen
0% 0% 0%
#2
wichtig ist das datum vor 1913,also kaiserreich.
im inland geborene mit "migrationshintergrund" - doppelte staats"bürger"schaft,also bürge-r von brd,und angehöriger der anderen-hier türkischen staatsangehörigkeit.
 
Benutzer seit
1 Mai 2007
Beiträge
4,837
Punkte
396
Warnungen
0 / 0
Reaktionen
87% 13% 0%
#3
Die meisten verstehen es nicht und behaupten das dass RuStAG keine Gültigkeit hat und behaupten dann Deutscher zu sein :pinn-lach:
 
Benutzer seit
29 Mai 2016
Beiträge
27
Punkte
9
Warnungen
0 / 0
Reaktionen
0% 0% 0%
#4
naja deutsch so wies im perso steht - "he mann was bist du,deutsch oder was"...
wobei dieser ausweis sich nur auf die vermutung bezieht,wenn man hier wohnt"könnte"man deutsch sein.
 
Benutzer seit
1 Mai 2007
Beiträge
4,837
Punkte
396
Warnungen
0 / 0
Reaktionen
87% 13% 0%
#5
Genau so ist es, der Person beweist nicht das der Inhaber Deutscher ist, das kann nur RuStAG 1913!!