•   ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

                  Das erwrarte Dich bei uns:

                  ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Keine Zensur!!! **

                  Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

                  Bewerte Themen und Beiträge mit verschiedenen Reaktionen.

                  Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

                  Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

                  Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

                  Unterhalte Dich einwenig in unserem Chat mit verschiedenen Räumen.

                  Schreib was du grade machst und vieles mehr!

                  Echte Meinungen ohne Zensur!!

                  Keine Werbung!



Verliebt in die FREUNDIN des bestens FREUNDES

Registriert seit
7 Mai 2007
Beiträge
56
Punkte
29
Verwarnungen
0 / 0
Reaktionen
% % %
#1
hi!

also was würdet Ihr bei so einer Situation machen wenn euch das passieren würde.

In unserem Bekanntenkreis ist so etwas passiert, die beiden waren knapp 3 Jahre zusammen davon 1 Jahr Verheiratet und haben einen gemeinsamen Sohn.

Jetzt im März hat Sie sich getrännt und ist zurück zu den Eltern, warscheinlich wegen dem Freund Ihres Mannes.

wie würdet Ihr reagieren darauf wenn Ihr betroffen wärt.
 
Registriert seit
1 Mai 2007
Beiträge
4,760
Punkte
396
Verwarnungen
0 / 0
Reaktionen
85% 15% 0%
#2
AW: Verliebt in die FREUNDIN des bestens FREUNDES

Das wäre richtig daneben so etwas!

Doch war es bei diesem fall ja nicht so gewesen ... allerdings kenne ich da so eine Person ... :frust:
 
Registriert seit
23 Dezember 2009
Beiträge
57
Punkte
34
Verwarnungen
0 / 0
Reaktionen
% % %
#3
AW: Verliebt in die FREUNDIN des bestens FREUNDES

Das ist das hintervot....... was passieren kann in einer Beziehung !

Das ist absolut ein Tabu Thema und muss solches sofort verwerfen werden im falle das man solche Gedanken hat !

Gibt es kein a und kein O ....sowas darf es nicht geben !

Das sowas passieren kann weiß man , leider ist man davor nicht geschützt ....niemand !

Aber es gibt in solchen sachen Moral Respekt und Achtung ....wer das nicht hat ist ein Schwein und die sollten sich Kopf machen wie die Zukunft aus sehen würde das ein Freund oder Freundin den Partner ausspannt ....bei solchen Charakterzügen ?

Gruß!
 
Registriert seit
1 Mai 2007
Beiträge
4,760
Punkte
396
Verwarnungen
0 / 0
Reaktionen
85% 15% 0%
#4
Das ist das hintervot....... was passieren kann in einer Beziehung !

Das ist absolut ein Tabu Thema und muss solches sofort verwerfen werden im falle das man solche Gedanken hat !

Gibt es kein a und kein O ....sowas darf es nicht geben !

Das sowas passieren kann weiß man , leider ist man davor nicht geschützt ....niemand !

Aber es gibt in solchen sachen Moral Respekt und Achtung ....wer das nicht hat ist ein Schwein und die sollten sich Kopf machen wie die Zukunft aus sehen würde das ein Freund oder Freundin den Partner ausspannt ....bei solchen Charakterzügen ?

Gruß!
Taiga ist so eine Person die das gemacht hat ... da der Beste Freund des Freundes mehr Geld hatte ...
 
Registriert seit
11 Oktober 2012
Beiträge
6
Punkte
1
Verwarnungen
0 / 0
Reaktionen
% % %
#5
Schön ist das nicht! Aber manchmal kann man seine Gefühle doch auch nicht steuern, bzw. aussuchen.

Mir oder Personen in meinem Freundeskreis ist das bisher nicht passiert.

Wahrscheinlich war es das beste was sie machen konnte, zurück zu den Eltern zu gehen und sich erst mal zurück zu nehmen. Immerhin war sie ehrlich und hat ihren Mann nicht betrogen und hinter seinem Rücken bschisschen.

Im ersten Momentan wo man sowas hört reagiert man wahrscheinlich immer eher geschockt und kann sowas nicht nachvollziehen, aber mal ehrlich, stellt euch mal vor ihr seit in solch einer situation.
 
Registriert seit
5 Oktober 2012
Beiträge
471
Punkte
146
Verwarnungen
0 / 0
Reaktionen
100% 0% 0%
#6
Denke auch das dies ein Absolutes No-Go ist :lehrer:
Da sollte man die Verliebtheit unterdrücken,
der jenigen sollte mal überlegen was wäre wenn Ihm der Beste Freund die Freundin ausspannt :vogel:

Sorry geht garnicht :lehrer:
 
Registriert seit
5 Juni 2012
Beiträge
105
Punkte
84
Verwarnungen
0 / 0
Reaktionen
% % %
#7
Nein sowas geht absolut nicht. Noch mehr kann man eigentlich nicht das Messer in den Rücken rammen. Man muss das unterdrücken und klar im Kopf werden. Freunde darf man so nicht hintergehen, vorallem den besten Freund.
 
Registriert seit
5 Juni 2012
Beiträge
105
Punkte
84
Verwarnungen
0 / 0
Reaktionen
% % %
#8
Ganz ehrlich, wenn ihr dieses Vorhaben auf diese Weise durchziehen möchtet, ist die Freundschaft eigentlich nichts wert. Liebe hin oder her - manchmal muss man die Herzensangelegenheiten einfach ignorieren und auf seinen Verstand hören.
 
Registriert seit
5 Juni 2012
Beiträge
105
Punkte
84
Verwarnungen
0 / 0
Reaktionen
% % %
#9
Meine persönliche Meinung ist, dass man die Freundschaft mit seinen Freunden und Liebe zum Partner trennen sollte. Dies ist schon ein heikles Thema bei dir. Ich würde mich als Freund komplett hintergangen fühlen und denke mal den Kontakt komplett abbrechen. Überlege dir gut, ob du die Freundschaft wirklich aufs Spiel setzen willst.
 
Registriert seit
5 Juni 2012
Beiträge
105
Punkte
84
Verwarnungen
0 / 0
Reaktionen
% % %
#10
Für Gefühle kann niemand etwas. Wo die Liebe eben hinfällt. Wenn die beiden jetzt glücklich sind, ist es doch in Ordnung. Klar ist es als Bester Freund nicht die feine englische Art, aber so wie ich das hier verstanden habe, waren die beiden ja bereits getrennt, bevor sie sich drauf eingelassen hat. Also alles Gute!
 
Registriert seit
5 Juni 2012
Beiträge
105
Punkte
84
Verwarnungen
0 / 0
Reaktionen
% % %
#11
Oh je das Problem kenne ich, hatte ich am eigenen Leib erfahren müssen. Aber wie gesagt für seine Gefühle kann leider niemand etwas machen. Auf wenn es am Anfang weh tut, kommt der Mann drüber weg, Die Zeit heilt alle Wunden und andere Mütter haben auch schöne Töchter.
 
Registriert seit
1 Mai 2007
Beiträge
4,760
Punkte
396
Verwarnungen
0 / 0
Reaktionen
85% 15% 0%
#12
Für Gefühle kann niemand etwas. Wo die Liebe eben hinfällt. Wenn die beiden jetzt glücklich sind, ist es doch in Ordnung. Klar ist es als Bester Freund nicht die feine englische Art, aber so wie ich das hier verstanden habe, waren die beiden ja bereits getrennt, bevor sie sich drauf eingelassen hat. Also alles Gute!
Das was Taiga geschrieben hat stimmt nicht ganz,
den die Frau hat sich nicht wegen des besten Freundes getrennt!

Sie hat sich selbst getrennt um mit dem Besten Freund Ihres Freundes zusammen zukommen,
grund war das dieser mehr Geld hat!
Da Sie stinkend Faul ist, nach 2 Monaten wurde Sie bereits Schwanger ...