Beruf Welchen Beruf würdet ihr jetzt aussuchen...


    • ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

      Das erwrarte Dich bei uns:

      ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Echte Meinungen ohne Zensur!! **

      Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

      Neu Erstelle Themen und entscheide selbst welche Benutzer es sehen und Antworten können.

      Bewerte mit verschiedenen Emojis Themen, Beiträge, Kommentare, Bilder oder Pinnwand Nachrichten.

      Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

      Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

      Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

      Teile uns auf der Pinnwand mit was du möchtest.

      Keine Werbung!
  • Werbung wird nur Gästen Angezeigt!
Benutzernamen und Informationen werden Gästen nicht Angezeigt
..., wenn ihr die Wahl hättet?
Ich habe jetzt mit einem alten Klassenkameraden gesprochen. Der hat damals ne Ausbildung zum Anlagenmechaniker gemacht und ist heute stellvertretender Geschäftsleiter. Früher musste er viel auf Montage fahren... das war weniger doll, aber jetzt muss er nicht mal mehr Schichtarbeit machen. Das klang ziemlich interessant.
Würde mir auch gefallen. Was würdet ihr jetzt machen, wenn ihr die Wahl hättet?
 
Benutzernamen und Informationen werden Gästen nicht Angezeigt
Puh, wenn ich die freie Auswahl hätte, würde ich wahrscheinlich irgendwo in nem angesagten Entwicklerstudio Spiele programmieren! ...Leider ist da der Verdienst meist nicht so gut außer vielleicht bei den ganz großen Namen aber dort ist man dann auch nur ein kleines Licht. Von daher dann doch eher bei einem großen Softwareunternehmen. Am besten klein anfangen und dann rasant die Karriereleiter nach oben, bis zum Vorstand :D! Das hier sieht zum Beispiel interessant aus: ivanti.de/company/careers

Auf jeden Fall sollte es in Richtung IT gehen. Da liegt meiner Meinung nach die Zukunft und wenn man die Möglichkeit hat, sollte man sich irgendwie in diese Richtung orientieren.
 
Benutzernamen und Informationen werden Gästen nicht Angezeigt
Wenn ich jetzt die Wahl hätte? Lehrer oder zur Polizei, das sind sehr interessante Bereiche.
 
Benutzernamen und Informationen werden Gästen nicht Angezeigt
Also ich denke im pädagogischen Bereich hat man aktuell gute Möglichkeiten, ansonsten natürlich alles was in Richtung IT oder Technik geht. Vor allem in den technischen Berufen fehlt es überall an Fachkräften. Mein Cousin hatte damals zum Beispiel eine Ausbildung zum CNC-Dreher gemacht und im Anschluss Maschinenbau studiert. Er hat mittlerweile wirklich sehr gute Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt und verdient auch entsprechend gut. Arbeitet aktuell in einem größeren Ingenieursbüro.

Grundsätzlich kann man auf so einem technischen Beruf sehr gut aufbauen und im CNC Bereich ist nun wirklich viel dabei. Von Mechanik über Programmierung bietet die Branche viele Möglichkeiten und gesucht werden auch immer Leute. Bei uns in Straubenhardt gibts zum Beispiel die Firma von Frank Haug und die suchen händeringend gute Leute: https://haug-cnc.de

Einen Neustart im technischen Bereich könnte ich mir persönlich also sehr gut vorstellen. Leider bin ich nun auch schon zu alt, um nochmal ganz von vorn zu beginnen :(
 
Neues Thema erstellen