•   ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

                  Das erwrarte Dich bei uns:

                  ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Keine Zensur!!! **

                  Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

                  Bewerte Themen und Beiträge mit verschiedenen Reaktionen.

                  Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

                  Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

                  Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

                  Unterhalte Dich einwenig in unserem Chat mit verschiedenen Räumen.

                  Schreib was du grade machst und vieles mehr!

                  Echte Meinungen ohne Zensur!!

                  Keine Werbung!



Wie kann man bei Schuppenflechte helfen?

Benutzernamen und Informationen werden Gästen nicht Angezeigt
#1
Hi,



ich bin seit 3 Monaten mit einer wundervollen Frau zusammen und wir lieben uns sehr. Da sie eine Schuppenflechte hat, möchte ich alles darüber wissen, um sie bestmöglich zu unterstützen. Leider redet sie nicht gerne mit mir über ihre Krankheit, weshalb ich mich erstmal alleine schlau machen möchte. Wo fange ich am besten an, mich zu informieren?
 
Benutzernamen und Informationen werden Gästen nicht Angezeigt
#2
Hallo Pasolini,
ich selber habe eine Bekannte die an Schuppenflechte erkrankt ist. Sie schwört auf vegane Ernährung, hat vieles versucht und sagt nichts hätte ihr so gut gegen Psoriasis geholfen wie die Ernährungsumstellung. Aber ob das nun ein allgemeines Mittel für jeden ist weiß ich nicht.
Wenn du dich erst mal informieren möchtest dann scheint mir dieser Artikel zu Schuppenflechte ein guter Anfang zu sein.

Desweiteren finde ich es sehr gut, dass du dich bzgl Schuppenflechte informieren willst um sie unterstützen zu können, möchte aber zu bedenken geben, dass du dich nicht zu sehr darauf versteifst, vielleicht möchte sie es nicht so sehr zum Thema machen, weil sie sich nicht von der Krankheit definieren lassen will. Aber ihr werdet da sicher einen guten Umgang mit finden, finde es auf jeden Fall gut, dass du nicht wegguckst, sondern ihr Aufmerksamkeit widmen willst!
 
Neues Thema erstellen