•   ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

                  Das erwrarte Dich bei uns:

                  ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Keine Zensur!!! **

                  Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

                  Bewerte Themen und Beiträge mit verschiedenen Reaktionen.

                  Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

                  Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

                  Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

                  Unterhalte Dich einwenig in unserem Chat mit verschiedenen Räumen.

                  Schreib was du grade machst und vieles mehr!

                  Echte Meinungen ohne Zensur!!

                  Keine Werbung!



zum Nachdenken

Benutzer seit
23 Juni 2007
Beiträge
461
Punkte
84
Warnungen
0 / 0
Reaktionen
0% 0% 0%
#1
Man lernt das Leben an einem Ort nicht besser kennen als an einem anderen.

(Graham Greene)



Was meint ihr dazu?
 
Benutzer seit
1 Mai 2007
Beiträge
4,885
Punkte
396
Warnungen
0 / 0
Reaktionen
81% 14% 5%
#2
AW: zum Nachdenken

Man lernt das Leben an einem Ort nicht besser kennen als an einem anderen.

(Graham Greene)

Was meint ihr dazu?
Ich denk er meint damit das egal wo man ist das alles gleich ist :ka:
 
Benutzer seit
30 Mai 2007
Beiträge
102
Punkte
0
Warnungen
0 / 0
Reaktionen
0% 0% 0%
#3
AW: zum Nachdenken

Man lernt das Leben an einem Ort nicht besser kennen als an einem anderen.

(Graham Greene)



Was meint ihr dazu?


Ich denke das er meint, dass man das Leben an jedem Ort gleich kennen lernt.:ka:
 
Benutzer seit
23 Juni 2007
Beiträge
461
Punkte
84
Warnungen
0 / 0
Reaktionen
0% 0% 0%
#4
AW: zum Nachdenken

Das Leben ist nicht abhängig von dem Ort wo man lebt.
Sondern wie man mit dem Leben zurecht kommt. Unsere Grundbedürfnisse sind überall gleich und wenn diese nicht befriedigt werden ist es egal wo man ist.

Manche glauben durch wegziehn in ein anderesLand/Ort wird alles besser aber das ist sehr selten der Fall. Es kann nur anders und besser werden wenn man sich bewusst ist was einen unzufrieden macht und das wissen die wenisgten wirklich!

Viele rennen dem nach was sie tagtäglich vor die Nase gehalten bekommen, das perfekte Leben und nur dann geht es einem gut. Nur die Wirklichkeit ist eine andere. Warum sind zum Beispiel die Menschen die sich alles leisten können und haben, an einem perfekten Ort leben trotzdem unglücklich???

So kommt man auf die eigendliche Frage was ist Leben???

Lieben Gruss
Angel
 

DarthObelix

#5
AW: zum Nachdenken

oder: Fortlaufen löst keine Probleme...:zwink:

Auf Deine letzte Frage, weißt Du doch, Schatz: 42 :grins:

oder:

Es gibt keine einfachen, richtigen Antworten, nur einfach richtige Fragen...:zwink: