Probleme mit meinen Zähnen


    • ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

      Das erwrarte Dich bei uns:

      ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Echte Meinungen ohne Zensur!! **

      Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

      Neu Erstelle Themen und entscheide selbst welche Benutzer es sehen und Antworten können.

      Bewerte mit verschiedenen Emojis Themen, Beiträge, Kommentare, Bilder oder Pinnwand Nachrichten.

      Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

      Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

      Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

      Teile uns auf der Pinnwand mit was du möchtest.

      Keine Werbung!
4 Juni 2018
87
8
34
35
Hallo zusammen! Ich habe Probleme mit meinen Zähnen. Es sind nicht nur Karies, sondern sie sind auch gelb und hässlich. Was könnt ihr gegen dieses Problem tun? Ich schäme mich besonders für das unästhetische Aussehen meiner Vorderzähne.
 
26 Juli 2018
96
1
34
33
Mein zahnmedizinisches Epos dauerte etwas mehr als ein Jahr und umfasste Behandlung, Zahnersatz, Implantate und Veneers. Ich habe mich in letzter Minute für Veneers entschieden. Zuerst wollte ich sie nur für zwei Frontzähne, aber nachdem ich mit meinem Arzt gesprochen und Foren zu diesem Thema gelesen hatte, entschied ich mich für sogar sechs. Ich bin 37 Jahre alt und entschied mich, mit Veneers nicht zu zögern und ein schönes, glattes Lächeln zu haben. Der erste Schritt war die Zahnbehandlung. Der ganze Prozess bis zum Endergebnis dauerte ein paar Wochen. Es gab eine Anprobe und eine Korrektur. Nach der Korrektur werden die Veneers glasiert und wie gewünscht eingefärbt.Ich persönlich bereue Veneers nicht, sie sind teuer, und es gibt ein gewisses Unbehagen in der ersten Zeit nach dem Einsetzen, sowie der Prozess selbst ist eher unangenehm, aber jetzt kann ich schön lächeln! Veneers vorher nachher Bilder kannst du hier sehen.
 
Kommentar

Erikaa

Hallo!
Geh zum Zahnarzt, das ist die einzige und beste Lösung. Ich habe auch, seitdem ich denken kann, schlechte Zähne, so dass ich sehr häufig zum Zahnarzt muss. In deinem Fall wäre eine professionelle Zahnreinigung sehr empfehlenswert. Ich mache das ein bis zwei Mal im Jahr und meine Zähne sehen wirklich schön uns strahlendweiß aus. Ich muss aber zugeben, dass die ganzen Zahnarztbesuche nicht billig sind, aus dem Grund habe ich schon vor Jahren eine Zahnzusatzversicherung abgeschlossen. Das würde ich dir auch raten, so kannst du regelmäßig einen Zahnarzt besuchen und musst dir keine Sorgen wegen den Kosten machen. Bevor du dich aber für eine Zahnzusatzversicherung entscheidest, solltest du schauen, was für Behandlungen du am nötigsten hast und diese sollte dann deine Versicherung decken.
Auf dieser Webseiten www.versicherung-online.net/zahnzusatzversicherung-1/ kannst du einen Vergleiche machen und so die passende Zahnzusatzversicherung für dich und eine Bedürfnisse finden.
Liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende.
 
Kommentar