Was war denn das allererste Möbelstück oder Küchenteil, was ihr euch für eure erste Wohnung gekauft habt?


    • ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

      Das erwrarte Dich bei uns:

      ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Echte Meinungen ohne Zensur!! **

      Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

      Neu Erstelle Themen und entscheide selbst welche Benutzer es sehen und Antworten können.

      Bewerte mit verschiedenen Emojis Themen, Beiträge, Kommentare, Bilder oder Pinnwand Nachrichten.

      Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

      Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

      Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

      Teile uns auf der Pinnwand mit was du möchtest.

      Keine Werbung!
  • ** Hinweis bezüglich dem Coronavirus SARS-CoV-2 - Covid19 ** Lange haben wir uns zurückgehalten, da allerdings überall die Zensur zuschlägt haben wir nun einen Bereich eröffnet, in dem Ihr euch Unterhalten könnt ohne jegliche Zensur.
    Coronavirus SARS-CoV-2 - Covid19 Bereich >>> klick <<<
18 Juli 2018
56
3
34
Hey Leute!

Meine Cousine zieht endlich in ihre erste eigene Wohnung. Da ich mich noch ganz genau an meinen Auszug erinnern kann, möchte ich sie tatkräftig unterstützen. Zu Beginn weiß man gar nicht, was alles gebraucht wird. An Pfannen, Schneebesen oder Toilettenpapierhalter denken Jugendliche eher selten. :D

Was war denn das allererste Möbelstück oder Küchenteil, was ihr euch für eure erste Wohnung gekauft habt?
 
1 Mai 2007
4.694
435
396
Als erstes nee Microwelle,
hab meine heute noch.. Gekauft 2003 :lachen-träne:
 
Kommentar
26 Juli 2018
69
1
34
32
Hallo!

Ich kann das gut nachempfinden, denn vor ein paar Monaten sind wir auch in unsere neue Wohnung gezogen!
Ich weiß nicht mehr, was das erste war, was wir gekauft haben, weil alles, was wir in dieses Haus gebracht haben, neu ist. Mein Mann und ich haben beschlossen, ein neues Leben zu beginnen und alles Alte loszuwerden. Ich weiß, es mag Ihnen seltsam vorkommen, aber jetzt benutzen wir keine alten Gegenstände, Kleidung usw. Das Interessanteste ist, dass wir auch beschlossen haben, die alten Menschen aus unserem Leben zu werfen, ich meine nur die giftigen :) Das ist die richtigste Entscheidung, die wir je getroffen haben. Es ist so unnötig, sich mit Menschen zu beschäftigen, die keine gute Energie zu einem anziehen.
OK, zurück zum Thema Möbel :D Natürlich haben wir, wie Sie sich denken können, auch für unsere Küche alles neu gekauft. Aber die wichtigste Sache, auf die ich Ihre Aufmerksamkeit lenken möchte, ist die Wahl der Pfanne. Es scheint eine kleine Sache zu sein, aber es ist sehr schwer, die richtige Größe zu wählen :D Wir sind zwei Personen im Haus, aber die Pfannen, die ich gekauft habe - eine ist groß für uns und die zweite ist klein. Mein Freund hat mir dieses Pfannendurchmesser ☀️ » alles was du darüber wissen musst! geschickt und er sagt, vielleicht kann mir das helfen, die richtige Größe der Pfanne herauszufinden :)
 
1 Kommentar
Neelixya
Neelixya kommentierte
Ui das ist mal nee Veränderung... im Grunde gar nicht schlecht, wenn man das Kleingeld dafür hat.
 
1 Mai 2007
4.694
435
396
Mit der Pfanne sprichst du was an, die hat man ja in der Woche mehrmals in der Hand... da die Perfekte zu finden ist sehr schwer...
 
Kommentar
  • :corona: