Welche Art von Batterien sollte ich für meinen Rauchmelder verwenden?


    • ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

      Das erwrarte Dich bei uns:

      ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Echte Meinungen ohne Zensur!! **

      Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

      Neu Erstelle Themen und entscheide selbst welche Benutzer es sehen und Antworten können.

      Bewerte mit verschiedenen Emojis Themen, Beiträge, Kommentare, Bilder oder Pinnwand Nachrichten.

      Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

      Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

      Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

      Teile uns auf der Pinnwand mit was du möchtest.

      Keine Werbung!
25 Juli 2018
104
9
84
31
Hallo Leute. Der Rauchmelder soll für Sicherheit sorgen, aber von Zeit zu Zeit geht er mir auf die Nerven. Gestern fing er an zu zwitschern. Was kann der Grund sein? Eine schwache Batterie? Wir haben ihn vor etwa 4-5 Jahren ausgetauscht. Ich denke, sie sollte eine längere Lebensdauer haben. Welche Art von Batterien sollte ich für meinen Rauchmelder verwenden?
 
24 Juli 2018
73
1
34
37
Hallo Leute. Der Rauchmelder soll für Sicherheit sorgen, aber von Zeit zu Zeit geht er mir auf die Nerven. Gestern fing er an zu zwitschern. Was kann der Grund sein? Eine schwache Batterie? Wir haben ihn vor etwa 4-5 Jahren ausgetauscht. Ich denke, sie sollte eine längere Lebensdauer haben. Welche Art von Batterien sollte ich für meinen Rauchmelder verwenden?
Hallo zusammen! Was ist zu tun? Alle Geräte, die mit einer Batterie arbeiten, brauchen nach einer gewissen Zeit Aufmerksamkeit. Ja, wenn es einmal pro Minute zu zirpen beginnt, ist das ein Zeichen für eine schwache Batterie. Du musst sie also austauschen. Wenn es nicht mehr zirpt, ist die Batterie ganz leer. Meine musste auch nach vier Jahren ausgetauscht werden. Dann habe ich herausgefunden, dass es an den Alkalibatterien liegt. Dann bin ich auf Lithium-Batterien umgestiegen, die eine längere Lebensdauer haben. Sie können 8-10 Jahre lang verwendet werden. Du kannst die 9V Ultralife Lithium für den Rauchmelder ausprobieren. Du kannst sie hier finden: akkuline.de
 
Kommentar
16 Oktober 2021
15
0
4
36
Ich habe in meinen Rauchmeldern ganz einfache Batterien, die ich auch regelmäßig selbst austausche. Ich habe allerdings beschlossen mein Haus noch ein bisschen sicherer zu machen und informiere mich momentan über verschiedene Sicherheitstechnik. Ich sehe auch in meiner Nachbarschaft, dass fast alle Überwachungskamera oder Alarmanlage haben. Ich habe mich über beide Optionen informiert und möchte mir für den Anfang eine Alarmanlage kaufen. Danach schaue ich dann weiter, ob noch etwas nötig ist.
LG
 
Kommentar