•   ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

                  Das erwrarte Dich bei uns:

                  ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Keine Zensur!!! **

                  Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

                  Bewerte Themen und Beiträge mit verschiedenen Reaktionen.

                  Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

                  Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

                  Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

                  Unterhalte Dich einwenig in unserem Chat mit verschiedenen Räumen.

                  Schreib was du grade machst und vieles mehr!

                  Echte Meinungen ohne Zensur!!

                  Keine Werbung!



Benutzer seit
1 Mai 2007
Beiträge
4,881
Punkte
396
Warnungen
0 / 0
Reaktionen
81% 14% 5%
#1
Christiano Ronaldo hatte 2009 in Las Vegas Sex mit Kathryn Mayorga, schon vor länger Zeit wurde berichtet das Ronaldo Sie Vergewaltigt hat
und 375.000 Dollar schweige Geld bezahlt hat.

Jetzt kam es endlich doch zur Anzeige gegen Christiano Ronaldo und ausgerechnet Ronaldo belastet sich selbst schwer!!

Mayorgas Anwalt bezieht sich nämlich auf ein Dokument, dort wird Ronaldo zitiert:
„Sie hat mehrfach Nein und Stopp gesagt“!
Damit belastet er sich selbst der Vergewaltigung und zwar eindeutig!


rona.png

Hier gehts zum kompletten Artikel: Cristiano Ronaldo - Kathryn Mayorga: "Und dann ist er auf mich drauf"

Nach der Verurteilung wegen Steuerhinterziehung (musste nicht in Haft - Promi Bonus)
sollte es nun der Weg ins Gefängnis sein, den auch als Promi siehe Bill Cosby wird Vergewaltigung mit Haft bestraft!
 
Benutzer seit
4 Juni 2018
Beiträge
27
Punkte
9
Warnungen
0 / 0
Reaktionen
100% 0% 0%
#2
Puh, einfach immer wieder schockierend, wie viele Männer sich nicht um die Grenzen anderer Menschen scheren
 
Benutzer seit
8 August 2018
Beiträge
12
Punkte
9
Warnungen
0 / 0
Reaktionen
100% 0% 0%
#3
Wenn das wirklich stimmt, dann wird das hoffentlich eine Menge verändern
 
Benutzer seit
20 Juni 2018
Beiträge
34
Punkte
9
Warnungen
0 / 0
Reaktionen
100% 0% 0%
#4
Jetzt gibt es wohl auch eine zweite Frau, die ihn beschuldigt!
 
Benutzer seit
18 Juli 2018
Beiträge
23
Punkte
9
Warnungen
0 / 0
Reaktionen
100% 0% 0%
#5
Ich finde es ehrlich gesagt ziemlich mies, wie gleich alle die Frauen und auch Ronaldo beschuldigen... Die lügt doch...., er ist ein Schwein...
Da werden sofort persönliche Meinungen rum getrötet und jeder vergisst um was es geht. Männer, die Frauen heute noch viel ein Objekt behandeln und Frauen, die sich nicht trauen nein zu sagen oder schämen. Jeder nimmt hin, das sowas in Zukunft weiter passieren wird. Das kanns doch nicht sein.
 
Benutzer seit
4 Juni 2018
Beiträge
27
Punkte
9
Warnungen
0 / 0
Reaktionen
100% 0% 0%
#6
Ja, aber denkst du wirklich die Fans von Ronaldo werden jetzt darüber nachdenken, wie sie mit Frauen umgehen sollen? Nur weil ihr Fußballgott Ronaldo jetzt den Vorwurf bekommen hat?
Super wäre es von den angeschuldigten Männern ( gibt ja gerade im Fußball super viele) oder generell von Fußballern einfach ein gutes Vorbild zu sein und offen über diese Probleme zu reden! Gerade weil es ja auch nie Schwule im Fußball gibt...... Klar, das ist nicht die Aufgabe vom Sport oder vom Verein. Ich finde es aber albern über Probleme nicht zu reden.
 
Benutzer seit
1 Mai 2007
Beiträge
4,881
Punkte
396
Warnungen
0 / 0
Reaktionen
81% 14% 5%
#7
Am schlimmsten find ich wie man Ronaldo in Schutz nimmt das die nur das Geld will das er das nicht nötig hat usw.
Ronaldo selbst hat sich schwer belastet! Doch sowas interessiert keinen, Ronaldo ist der Gott am Ball und deshalb unantastbar.
Das war doch schon bei der Steuerhinterziehung von Ihm so, der hat extra Firmen gegründet um Geld zu waschen!
Krimineller geht es kaum, aber Nein er wird gefeiert und Uli Hoeneß ist der böse... unglaublich!!
 
Benutzer seit
25 Juli 2018
Beiträge
29
Punkte
9
Warnungen
0 / 0
Reaktionen
100% 0% 0%
#8
Auch wie undifferenziert sich sein Verein dazu geäußert hat, fand ich erschreckend...
 
Benutzer seit
1 Mai 2007
Beiträge
4,881
Punkte
396
Warnungen
0 / 0
Reaktionen
81% 14% 5%
#9
Nun die schauen nur auf den Börsenwert, auf Ihr Geld, das ist am wichtigsten.
Das Juve dadurch kein Schaden entsteht...
 
Benutzer seit
18 Juli 2018
Beiträge
23
Punkte
9
Warnungen
0 / 0
Reaktionen
100% 0% 0%
#10
ja ich fand es auch schlimme wie der Verein meinte: Egal wie die Sache aus geht wir stehen hinter ihm. Eeeeehm wollt ihr wirklich einen verurteilten Vergewaltiger unterstützen?
 
Benutzer seit
1 Mai 2007
Beiträge
4,881
Punkte
396
Warnungen
0 / 0
Reaktionen
81% 14% 5%
#11
Vor allem geht es hier nicht um irgendein Betrug oder so, das ist ein Verbrechen!!
Das scheint einigen gar nicht klar zu sein!!