• ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

      Das erwrarte Dich bei uns:

      ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Echte Meinungen ohne Zensur!! **

      Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

      Neu Erstelle Themen und entscheide selbst welche Benutzer es sehen und Antworten können.

      Bewerte mit verschiedenen Emojis Themen, Beiträge, Kommentare, Bilder oder Pinnwand Nachrichten.

      Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

      Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

      Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

      Teile uns auf der Pinnwand mit was du möchtest.

      Keine Werbung!

Großfamilie mit demenzkranker Oma

20 Juni 2018
116
9
84
31
Hallo ihr Lieben,

ich bin hier auf der Such nach Gleichgesinnten. Seit 5 Jahren pflege ich meine Mutter ununterbrochen und ziehe meine 5 Kinder groß. Nun bin ich an einem Punkt angekommen, wo nichts mehr geht. Meine Mutter erkennt nicht mal mehr ihre Enkel geschweige denn mich. Sie benötigt eine rund um Betreuung. Wir wohnen im Raum München. Vielleicht kennt jemand eine schöne Altersresidenz oder ambulantes Pflegepersonal. Könnt ihr mir weiterhelfen?
 
3 Juli 2018
112
5
84
Eine schwierige Situation. Ähnlich ging es uns bei der Mutter meiner Frau. Irgendwann bekam sie den Haushalt nicht mehr auf die Reihe und hat immer verrücktere Sachen angestellt. Die Heizkörper zum Beispiel in der ganzen Wohnung nachts auf die 5 gestellt oder alle Schränke ausgeräumt, ohne zu wissen was sie eigentlich sucht usw. Irgendwann kam sie dann in eine Kurzzeitpflege und später in ein Pflegeheim. Trotzdem hat sich meine Frau noch Monate lang neben ihrem Job 3x am Tag hinbegeben um nach dem Rechten zu schauen und ihr zu helfen. Das war aber kein Zustand auf Dauer...

Neben dem Pflegeheim gibt es aber auch die Betreuung zu Hause. Sicherlich nicht schlecht als Übergang. Schau mal hier: deutsche-seniorenbetreuung.de/24-stunden-pflege-muenchen/

Wünsche euch viel Kraft!
 
7 November 2018
34
2
9
39
Nicht schön .. Auch meine Oma litt am Ende ihres Lebens (sie ist stolze 89 Jahre alt geworden) unter zunehmender Altersdemenz... Das war einfach nicht schön anzusehen und, um ehrlich zu sein, sie tat mir dann auch einfach nur leid!

Ich kann verstehen dass du dir das nicht alleine zutrauen möchtest.
 
25 Juli 2018
73
7
34
29
Och je, leider ist keiner von uns gegen sowas gesichert. Mein größter Wunsch, dass ich bis zum Schluß noch klar denken kann und der Familie nicht zur Last Falle. Eine 24 Stunden Betreuung wäre vor allem für die Demenzkranken die beste Lösung.
 
20 Juni 2018
116
9
84
31
Ich danke euch allen für die netten Worte. Haben schon eine unverbindliche Anfrage bei 24 Stunden Betreuung gestellt. Ich muss halt nur schauen, ob wir es finanziell schaffen...